FANDOM


Die Japanische U16-Nationalmannschaft wird erstmals aus den 24 besten Spielern Japans gebildet.

Schon während dem Mittelschulturnier werden die Talente, aus den einzelnen Schulen bestimmt. Diese nimmt an einer 2-wöchigen Europatournee und darauf an der ersten U16-Weltmeisterschaft teil.

Die eigentliche komplette Nationalmannschaft kommt erst in Shin Captain Tsubasa vor. Da Genzo Wakabayashi und Taro Misaki, welche ins Ausland gingen, sowie Jun Misugi, der den Job als Assistenztrainer bekam, zu ihrer Kompletierung fehlten.

Nominierungen

Spieler, die ins Trainingscamp ausgewählt wurden und nicht für die U16 Nationalmannschaft spielen:

Tor: Masanori Kato (Furano)

Mittelfeld:

Sturm:


Kader

U16J1

Die japanische Jugendnationalmannschaft aus Shin Captain Tsubasa

Tor

Abwehr

Mittelfeld

Sturm

Trainerstab

Trainer: Tatsuo Mikami

Co-Trainer: Saburo Sumitomo

Assistenztrainer: Jun Misugi (der von Munemasa Katagiri, dazu zuerst eingeladen wurde)

Scout: Munemasa Katagiri


Erfolge: Weltmeister (Gewinn der 1. U16-Weltmeisterschaft)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.