FANDOM


Förster

Förster

Förster war Trainer des FC Bayern München zur Zeit der U16 Weltmeisterschaft.

In seiner aktiven Zeit war er Spieler des selben Vereins und ein Rivale von Rudi Schneider. Als Trainer gelang es ihm Karl-Heinz Schneider, den Sohn seines einstigen Rivalen kurz vor der U16-Weltmeisterschaft nach München zu holen, um ihn dort in der ersten Mannschaft spielen zu lassen. Während des WM-Turniers bot er Rudi Schneider an sein Co-Trainer zu werden, was dieser letztendlich akzeptierte.

QuellenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.